Die Geschäftsstelle

Die Arbeit der Nationalen Stelle wird durch eine hauptamtliche Geschäftsstelle mit Sitz in Wiesbaden unterstützt. Sie ist organisatorisch der Kriminologischen Zentralstelle e.V. (KrimZ) angegliedert.

Mitarbeitende

Christina Hof, Politikwissenschaftlerin M.A., Fachdienstleitung

Ansprechpartnerin für internationale Anfragen

Themenschwerpunkte: Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe, Abschiebehaft, Ausreisegewahrsam, Einrichtungen im Zuständigkeitsbereich des Bundes, Freiheitsentzug durch die Länderpolizei, Justizvollzugsanstalten

Kontakt: c.hof@nationale-stelle.de

Elisabeth Eckrich, Pflegepädagogin B.A., Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Themenschwerpunkte: Einrichtungen der Psychiatrie und des Maßregelvollzugs, Alten- und Pflegeheime 

Kontakt: elisabeth.eckrich@nationale-stelle.de

Barbara Pachmann, Dipl.-Medizinpädagogin, Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Fragestellungen zu Gesundheit und Pflege in allen Zuständigkeitsbereichen der Nationalen Stelle

Themenschwerpunkte: Alten- und Pflegeheime, Einrichtungen der Psychiatrie und des Maßregelvollzugs, Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe

Kontakt: barbara.pachmann@nationale-stelle.de

Ass. jur. Sofie Sonntag, Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Juristische Fragestellungen in allen Zuständigkeitsbereichen der Nationalen Stelle, Öffentlichkeitsarbeit

Themenschwerpunkte: Rückführungsbeobachtung, Einrichtungen im Zuständigkeitsbereich des Bundes, Freiheitsentzug durch die Länderpolizei, Justizvollzugsanstalten 

Kontakt: sofie.sonntag@nationale-stelle.de

Dr. Sarah Teweleit, LL.M. (Universität Bordeaux)

Juristische Fragestellungen in allen Zuständigkeitsbereichen der Nationalen Stelle

Themenschwerpunkte: Rückführungsbeobachtung

Kontakt: sarah.teweleit@nationale-stelle.de

Ass. jur. Jennifer Trunk, Europajuristin, in Elternzeit

Katja Simon, Verwaltung

Jill Waltrich, Sekretariat